Projekte - Forschung und Entwicklung

Stop Desertification

klimazwei: BMBF-Projekt BAtroS

EU-FP7: RenERgEuReg

 

Stop Desertification

Mit Hilfe von Bodenhilfsstoffen in Kombination mit innovativen Anbaumethoden und adaptierten Pflanzensorten soll der fortschreitenden Desertifizierung in der Welt Einhalt geboten werden. Dazu engagiert sich die Firmengruppe Hoogen in verschiedenen Forschungsprojekten und pflegt Kontakte zu nationalen und internationalen Partnern in trockenheitsgefährdeten, ariden und semiariden Regionen.

Auf Basis von Topfversuchen in eigenen Gewächshäusern und Feldversuchen  in den Vereinigten Arabischen Emiraten entwickeln wir innovative Bodenhilfsstoffe, die die Wasser- und Nährstoffverfügbarkeit für Pflanzen erhöhen und somit das Pflanzenwachstum verbessern bzw. erst ermöglichen. Ziel ist es zudem auch, kostengünstige Varianten zu entwickeln, die eine Anwendung in wirtschaftlich schwachen Regionen ermöglichen.

Die Stiftung "Stop Desertification" befindet sich zurzeit in Gründung.

 

BAtroS - Entwicklung von Bodenhilfsmitteln und Applikationstechniken

 

In dem vom BMBF geförderten Forschungsprojekt BAtroS werden Bodenhilfsstoffe entwickelt und in Gewächshaus- und Feldversuchen erprobt. Ziel ist es ein (verbessertes) Pflanzenwachstum unter extremen edaphischen und klimatischen Bedingung zu erreichen. Gleichzeitig sollen Betriebsmittel wie Düngung und Bewässerung reduziert werden.

 

Daneben wird innerhalb des Projektes innovative Technik zur Applikation und Einarbeitung von Bodenhilfsstoffen in Böden entwickelt. Diese Technik wird exemplarisch zur Bearbeitung von Böden der Bergbaufolgelandschaften in der Lausitz entwickelt. Ein Leitfaden soll jedoch die Ergebnisse für verschiedene Anwendungsfälle übertragbar machen.

 

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage des Projektes BAtroS in dem Bereich Teilprojekte, Modul 1, TP1.1.

 

 

            

 

klimazwei Newsletter

 

RenERgEuReg: Renewable Energy Resources - A Solution for the Sustainable Development of two European Regions

 

The main objective of this project within the seventh framework programme of the EU is to enhance the capacity of CENTRU (AGENTIA PENTRU DEZVOLTARE REGIONALA, Romania) and Brandenburg Regions and of its regional stakeholders in planning and using the local and regional renewable resources as a solution for a sustainable economic development, in the context of the new knowledge-based economy, by promoting the innovation and strong connections between research and economic environment as a regional policy.

 

Home

Projekte


Referenzen

Qualifikationen

Messen/Konferenzen

Presse

Mitgliedschaften

Links

Kontakt

Impressum

 

 

Home Email Impressum Anfahrt